Prüfleistungen

Magnetinduktive Seilprüfung

Die ROTEC GmbH bietet Ihnen magnetinduktive Seilprüfungen für einen Durchmesserbereich von 4 bis 140 mm an. Als Auftraggeber erhalten Sie einen umfassenden Bericht mit einer detaillierten Beschreibung des Seilzustandes und mit Empfehlungen zu Pflege und Wartung.

Die ROTEC GmbH führt magnetinduktive Seilprüfungen für

  • Förder-, Zug-, Trag- und Spannseile für Seilbahnanlagen
  • Förderseile von Schleppliften
  • Hubseile von Kranen, Schiffshebewerken, Containerbrücken, Baggern
  • Tragseile von Brücken, Sendemasten, Fähren, ZipLines,
  • Förderseile von Aussichtstürmen, Achterbahnen etc. durch.

Falls Ihre Anwendung nicht aufgeführt ist, fragen Sie gerne bei uns nach.

Visuelle Seilprüfung

Neben der manuellen visuellen Seilprüfung, die durch unsere erfahrenen Mitarbeiter durchgeführt wird, bieten wir eine digitale, visuelle Seilprüfung mit dem Winspect® Seilprüfgerät an. Mit Hilfe dieses speziell für Seile entwickelten Gerätes erfolgt die in vielen Bereichen gesetzlich vorgeschriebene visuelle Prüfung von Zug-, Förder- und Tragseilen softwareunterstützt und dadurch effizient und zuverlässig.

Vorteile:

  • Prüfgeschwindigkeit bis 3m/s
  • Geringe Ausfallzeiten der Anlage
  • Digitale Dokumentation des Seilzustandes
  • Analyse von Durchmesser und Schlaglänge über das komplette Seil
  • Ausführlicher Bericht über den Zustand des Seils

Röntgenprüfung

Liegt ein komplexes Schadensbild vor oder wird ein physikalisch anderes Prinzip verlangt, so bietet Ihnen das Röntgenverfahren eine verlässliche Möglichkeit den inneren Seilzustand an ausgewählten Stellen sichtbar zu machen.

Mit dieser Methode lassen sich bereits kleinste Haarrisse optisch sichtbar machen.

Regelmäßige Prüfung von Seilbahnanlagen und Schleppliften

Die regelmäßige Überprüfung von Seilbahnanlagen und Schleppliften ist in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben. Die anerkannte Sachverständigestelle der ROTEC GmbH unterstützt Sie als Betreiber von Seilbahnanlagen und Schleppliften durch die wiederkehrende Prüfung von Seilbahnanlagen und Schleppliften und trägt damit zur Sicherheit und Wirtschaftlichkeit des Betriebs bei.

Elektrotechnische Sonderprüfung von Seilbahnanlagen

Seilbahnanlagen sind nach den Seilbahngesetzen der Länder alle fünf Jahre einer elektrotechnischen Sonderprüfung zu unterziehen. Gerne bieten wir Ihnen diese Prüfung an.

Regelmäßige Prüfung von Vergnügungsanlagen

Sie wollen neben Ihrem Schlepplift, Ihrer Sesselbahn oder Ihrer Kabinenbahn auch Ihre Sommerrodelbahn, Ihren Alpincoaster oder Ihre ZipLine bei uns prüfen lassen?

Kein Problem – auch mit der Inspektion dieser Systeme sind unsere Experten bestens vertraut.

Abnahmeprüfung von Seilbahn-Neubauten

Seilbahn-Neubauten bedürfen einer Plan- und Abnahmeprüfung einer Anerkannten Sachverständigenstelle.

Die ROTEC GmbH begleitet Sie während der kompletten Projektlaufzeit: Unsere Leistungen umfassen:

  • Planprüfung aller relevanten Unterlagen inkl. Prüfstatik
  • Überwachung des Baufortschritts (z.B. Abnahme der Bewehrung vor dem Betonieren)
  • Abnahme der kompletten Seilbahntechnik (mechanisch und elektrisch) inklusive des Brandschutzes

Umbauten von Bestandsanlagen

Nicht immer ist es sinnvoll eine in die Jahre gekommene Anlage gegen einen Neubau zu ersetzen. Oft lässt sich eine zuverlässige Anlage durch gezielte Modernisierungen wieder an die aktuellen Bedürfnisse anpassen.

Wir beraten Sie bei Umbaumaßnahmen an Ihrer bestehenden Seilbahn oder Schlepplift, prüfen die Umsetzbarkeit Ihrer Ideen, begleiten den Umbau und nehmen die Anlage nach Fertigstellung ab.

INTERESSE AN EINER PRÜFLEISTUNG?

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Datenschutzhinweis:

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.

Wir beraten Sie gerne!

ROTEC GmbH

Tränkestraße 9 b
D-70597 Stuttgart
info@ro-tec.net
+49 (0) 711 400 568-0

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: AGB. AGB

Zurück