Dienstleistungen im Bereich von Kranen, Brücken, Aufzügen und Schachtförderanlagen

Die folgenden Dienstleistungen bieten wir für die Seile und Seiltriebe in den Bereiche Krane, Brücke, Aufzüge, Schachtförderanlage, Vergnügungsanlagen, Baumaschinen etc. an:

SEILTRIEBANALYSE
Oft sind nur einzelne Stellen ursächlich für den Großteil des Verschleißes. Durch gezielte Analyse eines Seiltriebs lassen sich mögliche Schwachstellen identifizieren. Hieraus lassen sich Optimierungsvorschläge ableiten, die die Lebensdauer Ihres Seiltriebs teils erheblich steigern können.
SEIL-LEBENSDAUERBERECHNUNGEN
Die Lebensdauer eines Seils hängt wesentlich von der Auslegung des Seiltriebs, d.h. der Anordnung und Ausgestaltung von Scheiben, Trommeln und sonstigen Ablenkungen sowie der Auswahl des richtigen Seils ab.
Die ROTEC GmbH unterstützt Sie bei der Ausgestaltung Ihres Seiltriebs. Hierbei setzen wir unter anderem die weltweit führende Seillebensdauer-Berechnungsmethode nach Feyrer ein und sprechen Ihnen lebensdauerverlängernde Empfehlungen aus.
SCHADENSGUTACHTEN
Bei der Erstellung von Schadensgutachten wird von der ROTEC GmbH die Ursache für den vorliegenden Schaden ermittelt.
Hierfür kommen unsere erfahrenen Experten direkt zu Ihnen, nehmen alle relevanten Daten auf, stellen weiterführende Untersuchungen an und benennen den Grund des Versagens in einem ausführlichen Gutachten. Sie als Kunde erhalten ein detailliertes und gerichtsfestes Gesamtbild des Schadenshergangs.
SEILAUSWAHL
Oft stehen für ein und dieselbe Anwendung eine Vielzahl verschiedener Seile zur Auswahl, die sich in Ihrem Aufbau, Ihrer Festigkeit und nicht zuletzt im Preis stark unterscheiden.
Die ROTEC GmbH unterstützt Sie dabei, das beste Seil und die wirtschaftlichste Lösung für Ihre Anwendung auszuwählen.

INTERESSE AN UNSEREN DIENSTLEISTUNGEN?

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: AGB. AGB

Zurück